Neue Kräuterterrasse für den Standort Neunkirchen

Hervorgehoben

Die Schülerinnen und Schüler des Schulstandortes Neunkirchen haben mit Unterstützung der Gemeinde Neunkirchen eine Kräuterterrasse mit Trockensteinmauern angelegt. Bei allen Arbeitsschritten wirkten die Schülerinnen und Schüler begeistert mit, von der Auswahl der passenden Steine, über das Setzen der Mauern bis hin zum Auffüllen und Verdichten der Anlage mit Mutterboden. An nur einem Vormittag entstand eine begehbare

Auffüllen der Anlage mit Mutterboden

Terrassenanlage, die zukünftig für den Anbau verschiedener Kräuter und Gemüse genutzt werden kann. Neben dem praktischen Nutzen sind die Schülerinnen und Schüler aber auch stolz auf das gelungene Aussehen der Anlage. Alle sind sich einig, dass unser Schulumfeld nun noch schöner und einladender geworden ist.

 

DFB-Junior-Coach Ausbildung

Hervorgehoben

Bereits zum vierten Mal wurden an der Gemeinschaftlichen Sekundarschule Burbach-Neunkirchen zehn Schülerinnen und Schüler erfolgreich zum DFB-Junior-Coach ausgebildet. Das Besondere in diesem Jahrgang war das ungewöhnlich hohe Interesse der Schülerinnen an diesem Kurs, wodurch besonders der Mädchenfußball gefördert werden kann.

In der vierzig Stunden umfassenden Ausbildung lernten die Fußballtalente alles, was für die Leitung eines gelungenen Trainings notwendig ist. Der Fleiß hat sich gelohnt. Die Zertifikate werden als Basismodul zur Trainer-C-Lizenz anerkannt und befähigen die Schüler/-innen als Fußballtrainer/-innen tätig zu werden.

Unterstützt wird das Projekt von der Commerzbank Siegen, die nationaler Projektpartner der DFB-Junior-Coach Ausbildung ist und die Schülerinnen und Schüler mit Taktiktafeln und die Schule mit Fußbällen ausstattete.

Die Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach-Neunkirchen ist bereits seit 2012 DFB-Partnerschule und bietet den Schülerinnen und Schülern neben der DFB-Junior-Coach Ausbildung wöchentliches leistungsorientiertes Fußballtraining und eine Vielzahl an Wettkämpfen und Ausflügen.

Die Commerzbank-Patin Fr. Stumpf (von links), Schulleiterin Fr. Ermert-Heinz, Stützpunktkoordinator Hr. Hrubesch, und DFB-Junior-Coach Ausbilder Hr. Bächle freuen sich gemeinsam mit den DFB-Junior-Coaches über die erfolgreiche Ausbildung.